Schlachtfest

 

Seit 1989 wird am letzten Wochenende im Oktober im Feuerwehrgerätehaus die „Wutz“ geschlachtet.

 

 

 

 

In den vielen Jahren haben schon mehrmals die Metzger gewechselt. Früher war der Hauptgrund des Schlachtens für die Feuerwehr die erforderliche Dosenwurst für die Eckkopfbewirtung zu machen. Heute ist es mehr als Kesselfleisch und Schlachtplattenfest zu sehen. Viele Besucher kommen zum Mittagessen in die Flakhalle. Die „Wurstfabrikation“ ist zu aufwendig und wurde fast komplett eingestellt.

 

 

© 2012 Feuerwehr Meckenheim / Pfalz - Verbandsgemeinde Deidesheim